Kunst in der Kirche, Kultur (er)leben

Unsere nächsten Veranstaltungen!

 

Atemholen im Advent mit Suono
Bildrechte beim Autor

Freitag, 02. Dezember 2022, 18.00 Uhr 

Atemholen im Advent  -  Abendmusik mit dem Ensemble Suono und Pfarrerin Ulrike Butz

Eine Stunde Zeit um Musik zu genießen, die der Seele guttut, wenn sich der einzigartige Klang der Handpans mit Klavier und Flöte verbinden,  Auftanken durch Worte aus der Bibel Eine gute Gelegenheit zum Atemholen im Advent.

Der Eintritt ist frei, für Spenden sind wir dankbar.

Gospel aus dem Herzen Schwabens
Bildrechte beim Autor
St. Johns Gospelchor

Sonntag, 11. Dezember 2022 um 17 Uhr

St. John's  -  Südstaaten-Gospel aus dem Herzen Schwabens!

Der Gospelchor der evangelischen St. Johanneskirche in Mering hat sich der temperamentvollen und energiegeladenen Gospelmusik der amerikanischen Südstaaten verschrieben. Unter der Leitung von Fabian Schäfer tritt das Ensemble, von einer Band begleitet, seit November 2014 auf und begeistert fortan die Besucher der Gospelchurches im gesamten süd-bayerischen Raum. In der Advents- und Weihnachtszeit gibt es außerdem zusätzliche Schmankerl in Form von Songs aus der Weihnachtsmesse von Joel Raney, eingepackt in den einen oder anderen Weihnachts-Klassiker aus den Bereichen Pop und Jazz.

Bei freiem Eintritt freuen wir uns über ihre Spenden!
Beginn ist 17 Uhr, Einlass ab 16.30 Uhr.

Sing mit im Januar
Bildrechte beim Autor

Sonntag, 8. Januar 23 um 17 Uhr
Sing mit - im Januar 

Im Januar wird Sing mit .... ein ganzes Jahr alt, daher gibt es dieses mal ein Wunschkonzert! Die Besucher können sich wünschen, welche Lieder gesungen werden......

Singen ist Balsam für die Seele, es braucht keine Vorkenntnisse.
Jeder, ob geübt oder nicht, ist willkommen!
In Gemeinschaft entsteht ein einzigartiger vielfältiger Klang!

Beate Güthner, Ulrike Kern und Günter Lindenbacher freuen sich auf eine gemeinsame klangreiche Zeit mit Ihnen.

Bei freiem Eintritt freuen wir uns über Spenden.
Beginn ist 17 Uhr, Einlass ab 16.30 Uhr.

Eugen Roth  -  Ein Mensch
Bildrechte beim Autor
Sybille Dörner und Markus Felsner
Bildrechte beim Autor
Gedichte von Eugen Roth mit musikalischer Begleitung!

Sonntag, 12. Februar 2023 um 17 Uhr

Eugen Roth - Ein Mensch
Lesung mit Musik

Sybille Dörner liest Gedichte von Eugen Roth und wird von Markus Felsner am E-Piano begleitet.

Eugen Roth  (*1895 - † 1976)war ein deutscher Lyriker und populärer Autor meist humoristischer Verse. Mit seinen heiter-nachdenklichen „Ein Mensch“-Gedichten und Erzählungen gehört er zu den meistgelesenen Lyrikern im deutschsprachigen Raum.

1935 erschien in einem Kleinverlag Ein Mensch, in dem er in heiteren Versen mit überraschenden Reimwörtern Menschen und ihre Schwächen unter die Lupe nahm. Dargestellt werden insbesondere „heikle oder lustige Situationen“. Über Nacht wurde Roth damit zum erfolgreichen Lyriker. Die Auflage von Ein Mensch erreichte 450.000, Die Frau in der Weltgeschichte 240.000 und der Wunderdoktor 230.000 Exemplare.

Seine Bücher erreichten nach dem Krieg weiterhin hohe Auflagen. 1948 erschien mit Mensch und Unmensch der zweite und 1964 mit Der letzte Mensch noch ein dritter Band, der „Ein Mensch“-Gedichte enthält. 

Roth wurde 1965 mit dem Großen Bundesverdienstkreuz ausgezeichnet.
(Quelle: Wikipedia)

Bei freiem Eintritt freuen wir uns über Ihre Spenden!
Beginn ist 17 Uhr, Einlass ab 16.30 Uhr.