Einladung nach Slowenien...

Weltgebetstag 2019: Slowenien

„Kommt, alles ist bereit”:

Mit der Bibelstelle des Festmahls aus Lukas 14 laden die slowenischen Frauen ein zum Weltgebetstag am 1. März 2019. Ihr Gottesdienst entführt uns in das Naturparadies zwischen Alpen und Adria, Slowenien. Und er bietet Raum für alle.

In Kaufbeuren findet der
Ökumenische Gottesdienst zum Weltgebetstag
heuer um 19 Uhr
in St. Peter und Paul im Haken statt.
Anschließend wird noch eingeladen zum bunten Abend.

Es ist noch Platz –  besonders für all jene Menschen, die sonst ausgegrenzt werden wie Arme, Geflüchtete, Kranke und Obdachlose. Die Künstlerin Rezka Arnuš hat dieses Anliegen in ihrem Titelbild symbolträchtig umgesetzt. In über 120 Ländern der Erde rufen ökumenische Frauengruppen damit zum Mitmachen beim Weltgebetstag auf.

Christliche Meditation in der Passionszeit

Christliche Meditation in der Passionszeit"Gottes Stimme hören" ist das Thema in dieser Passionszeit.
So vieles dringt im Alltag an unser Ohr und berührt unser Innerstes. Wir sehnen uns nach Ruhe, nach Stille. Wann ist es aber wirklich still um uns und in uns? Schenken wir uns in den Wochen vor Ostern Zeit, dem nachzuspüren, was wirklich für uns wichtig ist, was unser Leben trägt. Mit Achtsamkeits- und Wahrnehmungs-übungen, Schweigen, Gebet und Worten aus der Bibel nehmen wir uns Zeit für Gott und für uns selbst.
Es sind alle dazu eingeladen, die sich auf diesen Weg machen wollen. Eine regelmäßige Teilnahme ist wünschenswert.
Lassen Sie sich einladen und schenken Sie sich diese Zeit!
Gisela und Joachim Butz - Meditationsgruppenleiter
Bitte eine Decke und warme Socken mitbringen!
Info unter Tel.: 08341 - 879566
oder E-Mail: butzjg@gmx.de

 

 

Seiten

Subscribe to Evang.-Luth. Dreifaltigkeitskirche Kaufbeuren RSS