Kantatengottesdienst mit einer Messe von J.S.Bach

Als Beitrag zum Jubiläumsjahr "500 Jahre Reformation" führte unsere Kantorei im Rahmen des Gottesdienstes zum Sonntag Kantate am 14. Mai die Missa in g, BWV 235 ("Lutherische Messe") von J.S.Bachauf. Sie ist eine von J.S.Bachs fünf lateinischen Messvertonungen und wurde für die lutherischen Gottesdienste an hohen Festtagen in den Leipziger Kirchen komponiert. Knapp 300 Gottesdienstbesucher lauschten andächtig dem ausgeschmückten Kyrie und Gloria. Vielen Dank an die Kantorei, dem Orchester La Banda, den Solisten sowie Traugott Mayr für diesen gelungenen Kantatengottesdienst!